Jugendwohn- und Gästehaus München Süd

Sozialpädagoge (w/m)

Für das Jugendwohn- und Gästehaus München Süd suchen wir zum 01.01.2019 

eine*n Sozialarbeiter*in (BA) oder Dipl.Soz.Päd.*in (FH) in Vollzeit

Sie verfügen über

  • ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude am Umgang und der Arbeit mit jungen Menschen und deren Sichtweisen
  • Berufserfahrung in der Jugendsozialarbeit und Kenntnisse des SGB VIII
  • fachliche Kompetenz sowie Kommunikations-, Abstimmungs- und Teamfähigkeit
  • in hohes Maß an Eigeninitiative und ein ausgesprochenes Organisationstalent
  • interkulturelle Kompetenz

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • die Übernahme organisatorischer Aufgaben im Jugendwohnheimbetrieb, insbesondere die Stellvertretung der Dienststellenleitung
  • Koordination pädagogischer Aufgaben 
  • Begleitung, Beratung und Betreuung von Blockschüler*innen und Dauerbewohner*innen (in schulischer oder beruflicher Ausbildung) in allen Angelegenheiten des Alltags und persönlichen Fragen
  • Erstellen von Hilfeplänen und die Umsetzung der darin festgelegten Ziele und Maßnahmen
  • Ansprechperson für alle Bewohner*innen des Hauses und für externe Personen bzw. Institutionen 
  • Die Mitgestaltung und Weiterentwicklung unserer pädagogischen Arbeit
  • Organisation, Durchführung und Vermittlung von bildenden, kulturellen oder sportlichen Angeboten für die Bewohner*innen zur Gestaltung der Freizeit

Wir bieten

  • einen interessanten, verantwortungsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz 
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas, verbunden mit vielen Vorteilen. Detaillierte Informationen hierzu unter www.KJSW.de
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung (ZVK)
  • Fortbildungsmöglichkeiten und fachliche Begleitung

Wir freuen uns auf

  • Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Ihre Bewerbung, gerne auch wenn Sie Mitglied einer anderen christlichen Kirche sind oder bisher keiner Religionsgemeinschaft angehört haben. Ebenso werden muslimische oder andere nichtchristliche Religionsangehörige bei Akzeptanz der katholischen Dienstgemeinschaft bei uns beschäftigt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Kontakt:
Katholisches Jugendsozialwerk München e. V., Jugendwohn- und Gästehaus München-Süd,
Herrn Thomas Frank, Forstenrieder Allee 109-111a, 81476 München,
Tel.: 089/78068599-0; thomas.frank@kjsw.de; www.info-jwghsued.de