Einrichtungen u. Dienste Rosenheim

Dienststellenleitung m/w

Da der bisherige Stelleninhaber in den Ruhestand geht, suchen wir einen Nachfolger als

Dienststellenleitung (m/w)
in Vollzeit

Sie koordinieren in oberster Verantwortung der Einrichtungen und Dienste die Umsetzung aller Maßgaben sowie die qualitativen Abläufe in einer sozialen Organisation eines katholischen Trägers.

Sie haben Freude am Umgang mit Menschen. Sie verfügen über einen Hochschulabschluss, differenzierte EDV-Kenntnisse, Kenntnisse zu betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen und besitzen Leitungserfahrung.

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtleitung der Behindertenhilfe des KJSW in Rosenheim mit sämtlichen stationären und ambulanten Angebotsformen
  • strategisches Denken und Handeln sowie die qualitative und quantitative Weiterentwicklung der Angebote der Einrichtung
  • eigenverantwortliche organisatorische Führung der Dienststelle
  • Sicherung der betrieblichen und gesetzlichen Rahmenbedingungen
  • Umsetzung der AVPfleWoqG


Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit oder der Sozialpädagogik und eine betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation
  • Professionelles pädagogisches Verständnis und Handlungskompetenz
  • ausgeprägtes wirtschaftliches Denken und Handeln
  • mehrjährige Erfahrung in Führungs- und Leitungsfunktionen
  • hohe soziale Kompetenz und die richtige Mischung aus Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen
  • eine hohe Motivation, überdurchschnittliche Belastbarkeit und ständige Lernbereitschaft setzen ebenso wie die Identifikation mit den Werten der katholischen Kirche voraus

 

Wir bieten:

  • hohes Maß an gestalterischer Eigenständigkeit und beruflichen Freiraum 
  • leistungsgerechte Vergütung gemäß AVR Caritas und zusätzliche betriebliche Altersversorgung (ZVK)
  • Fortbildungsmöglichkeiten und fachliche Begleitung

 


Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Gerne auch per E-Mail. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2017.

Ihr Ansprechpartner:
Vorstand des Katholischen Jugendsozialwerks München e.V.
Forstenrieder Allee 107
81476 München
Tel. 089/74 51 53 10
oder gst@kjsw.de