Haus Maria Linden Vaterstetten

Pädagogisch/pflegerische Hilfskraft (m/w)

Das Haus Maria Linden in Vaterstetten sucht für eine Wohngruppe mit 10 älteren seelisch behinderten Frauen und Männern eine
pädgagogisch/pflegerische Hilfskraft (19,5 Std/ Woche)

ab sofort

Sie verfügen über
• pädagogisch/ pflegerische Grundkenntnisse
• die Fähigkeit zur professionellen Beziehungsgestaltung
• die Bereitschaft zur flexiblen Arbeitsgestaltung und Schichtdienst incl. Nachtbereitschaft
• Wertschätzung gegenüber älteren Menschen mit einer seelischen Behinderung
• einen Führerschein

Zu Ihren Aufgaben gehören
• Mithilfe bei der Umsetzung der in Hilfebedarfsplan festgelegten Ziele
• Übernahme von Aufgaben im Rahmen des Bezugspersonensystems
• Training von lebenspraktischen Fähigkeiten
• Arbeiten mit Betreuungs- und Pflegestandards
• Zusammenarbeit mit der Gruppenleitung und dem Team

Wir bieten
• einen interessanten, verantwortungsvollen, vielseitigen Arbeitsplatz
• Vergütung nach AVR Caritas plus betriebliche Altersversorgung
• zusätzliche Sozialleistungen wie Beihilfe
• fünf Tage Fortbildung im Jahr, zusätzliche interne Fortbildung, Supervisionen, Klausuren, Besinnungstage

Wir freuen uns auf
• Ihre Kommunikationsfähigkeit
• Ihre Übernahme von Verantwortung
• Ihre Lust an der Herausforderung einer sich entwickelnden Einrichtung

Ihre Bewerbung, gerne auch wenn Sie Mitglied einer anderen christlichen Kirche sind oder bisher keiner Religionsgemeinschaft angehört haben. Ebenso werden muslimische oder andere nichtchristliche Religionsangehörige bei Akzeptanz der kath. Dienstgemeinschaft bei uns beschäftigt.

Kontakt
Schriftliche Bewerbungen an: Kath. Jugendsozialwerk München e.V.
Haus Maria Linden
Frau Petra Backes, kontakt.hml@kjsw.de
Arnikastr.1
85591 Vaterstetten

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 08106/8946-0 zur Verfügung.