Jugendwohnheim Landshut

Psychologe (m/w) (Dipl./BA/MA)

Dienststelle Landshut Therapeutische Wohngemeinschaft

Wir suchen Verstärkung!
für die Therapeutische Wohngruppe / den Psychologischen Fachdienst
in Vollzeit ab sofort

einen Psychologen (m/w) (Dipl./BA/MA)

Das Katholische Jugendsozialwerk München e.V., Dienststelle Landshut, bietet mit über 160 Mitarbeitern/innen individuelle Konzepte innerhalb verschiedenster Fachbereiche der Jugendhilfe und Sozialbereiche. Dabei profitieren alle Teams von bereichsübergreifenden Synergieeffekten.
Die TWG Landshut besteht als Bereich seit 1995, in enger Zusammenarbeit mit dem Bezirkskrankenhaus Landshut. Wir betreuen ganzjährig im Gruppendienst (24/7) eine Kleingruppe von sieben Jugendlichen (14-21 Jahre, m/w), die dem Personenkreis der §§ 34,35a SGB VIII zuzuordnen sind.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Psychologiestudium (Berufliche Vorerfahrung/Approbation nicht zwingend erforderlich)
  • Bereichsübergreifender Psychologischer Fachdienst u. a. für sozialpädagogische Fachkräfte in der ambulanten Familienhilfe
  • Psychologische Beratung im Rahmen kontinuierlicher Eltern- und Familienarbeit
  • Intervention und Fallverlaufsplanungen, intensivtherapeutische sowie pädagogische Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Teilnahme an der 14-tägigen Fallberatung durch den leitenden Oberarzt der örtlichen Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Fachliche Anleitungsgespräche zu psychologischen Fragestellungen
  • Fallbezogene Zusammenarbeit mit Erziehern und Sozialpädagogen im Bezugsbetreuersystem: Begleitung des Maßnahmenverlaufs, fallbezogene Supervision von Bezugsarbeit und Unterstützung bei Erziehungs-/ Förderungsplanung
  • Betreuung der Evaluationsstudie EVAS
  • Freude an der Übernahme von Verantwortung
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und Handeln
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
  • Fachliche Kompetenz und Fortbildungsbereitschaft
  • Kenntnisse am PC und im Berichts- und Dokumentationswesen
  • Organisationsfähigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Führerschein Kl. 3
  • und natürlich Spaß an der pädagogischen Arbeit mit unseren Jugendlichen!

Was wir bieten:

  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Wertschätzende, respektvolle und partizipative Grundhaltung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen und 13. Monatsgehalt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Katholisches Jugendsozialwerk München e.V.
Therapeutische Wohngemeinschaft Landshut
z. Hd. Fr. Sonja Schankat
Marienburgerstr. 7
84028 Landshut
E-Mail: sonja.schankat@kjsw.de